news infos

UWRC Wien beim Tag des Sports

Was? Unterwasserrugby? Wie soll das denn funktionieren?


Das war nur die erste in einer Reihe von Fragen, die am 24. September am Tag des Sports im Wiener Prater eifrig beantwortet wurden.

Am Stand des Tauchsportverbands Östereichs wimmelte es nur so von begeisterten ZuseherInnen. Zweimal sprangen auch Spielerinnen und Spieler des UWRC Wien ins kühle Nass und zeigten sich von ihrer besten Seite. Insgesamt acht waren im Laufe des Tages mutig genug in das eisige Wasser zu hüpfen und actionreiche Torangriffe, Kämpfe um den Ball und elegantes Passspiel zu performen.
Währenddessen moderierten Thomas und Jan ausdauernd alle Darbietungen und der Rest des Teams verteilte Flyer und Gutscheine für Probetrainings oder ließ die Zuseher mal den Ball halten (Achtung schwer!).

Zwischen den Vorführungen im Container waren zu jederzeit mehrere UWRC-SpielerInnen beim Infostand vertreten und erklärtem anhand eines Videos wie das Spiel in echt aussieht. Immer wieder schwärmten auch Zweierteams aus und lockten Besucher am ganzen Gelände zum "Fischtank".

Insgesamt waren unzählige motivierte Helferinnen und Helfer des UWRC Wien verteten und konnten die Freude am Unterwasserrugby an viele Interessierte weitergeben. Vielen Dank für euren Einsatz! 

Wir bedanken uns auch herzlich beim TSVÖ für die Organisation!


Kommentare:

Kommentar hinzufügen:



Was gibt es Neues?

uwr-logo-smallUnterwasserrugby Österreich ©2015 | Legal Suche